Mann lag tot in der Wohnung – Möglicherweise eine Gewalttat

Dautphetal. Einen toten Mann fand die Polizei am Donnerstag um kurz nach 10 Uhr in einer Wohnung in einem Stadtteil von Dautphetal.

Der Mann wies äußerlich Verletzungen auf, die auf das Vorliegen einer Gewalttat hindeuten. Dies geht aus einer gemeinsamen Presseinformation der Staatsanwaltschaft Marburg und der Polizei Marburg hervor.

Die Umstände, die zum Tod des 58-jährigen Mannes führten, stehen derzeit noch nicht fest. Die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei Marburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Informationen, insbesondere auch zur Todesursache, werden frühestens nach der bereits anberaumten gerichtsmedizinischen Obduktion, die am Freitag ab 8.30 Uhr erfolgen wird, möglich sein. (jun)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion