Marburg hat hessenweit die meisten Erdgasbusse

Marburg. Marburgs Erdgasbusflotte ist jetzt hessenweit die größte. Auch die Schlossbusse fahren nun mit Erdgas. Dies berichteten die Stadtwerke Marburg.

Vier neue erdgasbetriebene Midibusse des italienischen Herstellers BredaMenarinibus vom Typ „Vivacity“ wurden gekauft, die in Kürze im Nahverkehr auf den Marburger Straßen eingesetzt werden.

Diese wendigen, speziell für historische Städte in Italien konzipierten Fahrzeuge, kommen jetzt auch auf der legendären „Schloßroute“ durch Marburgs Altstadtgassen zum Einsatz. Die vier Achtmeter-Busse ersetzen die bisherigen Midi-Busse.

Die Erdgas-Busflotte des Verkehrsunternehmens der Stadtwerke Marburg wächst dadurch auf 25 Fahrzeuge zuzüglich zweier Ast-Fahrzeuge. Rund eine Million Euro investierten die Stadtwerke Marburg in den Ausbau ihrer Midi-Erdgasbusflotte. (jun)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare