Marie-Luise Specht und Richard Klos von Landeskirche geehrt

Hohe Auszeichnung: Dekan Gerhard Failing (Mitte) ehrte die Hatzfelder Kirchenvorstandmitglieder Richard Klos und Marie-Luise Specht. Foto: nh

Hatzfeld. Die Silberne Ehrennadel, die zweithöchste Auszeichnung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), haben die Hatzfelder Marie-Luise Specht und Richard Klos erhalten.

Im Gottesdienst in Hatzfel überreichte der Biedenkopfer Dekan Gerhard Failing die seltene Auszeichnung an die beiden langjährigen Mitglieder des Kirchenvorstands.

Marie-Luise Specht war mehr als 23 Jahre als Kirchenvorsteherin in ihrer Kirchengemeinde tätig, Richard Klos sogar 47 Jahre, wie Dekan Failing in seiner Laudatio bewusst machte, mit der er die beiden Geehrten zugleich auch verabschiedete.

Wie die Ehrung begründet wurde und welche Aufgaben die Geehrten in der Kirchengemeinde übernahmen, das lesen Sie in der gedruckten Freitagausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare