Marktplatz soll wieder ein echter Platz werden

Ausblick: Der Platz im Modell von Architekt Manfred Quehl, dahinter (von links) Gabi Garthe, Katja Köllner und Bürgermeister Björn Brede.

Areal in der Frankenauer Kernstadt soll umgestaltet werden

Frankenau. Der Marktplatz in Frankenau soll auf jeden Fall umgestaltet werden: Darin waren sich die Teilnehmer einer Bürgerversammlung im Waldecker Hof am Donnerstagabend einig.

Im Fokus dabei stand der Aspekt, das Areal als Freifläche zu gestalten und ihm damit seinen Platz-Charakter zurückzugeben. Dafür müsste das Hochbeet entfernt werden.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Samstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare