Martin Schmidtmann ist neuer Ortsvorsteher in Dodenhausen

+
Ortsvorsteher Martin Schmidtmann.

Dodenhausen. Martin Schmidtmann ist neuer Ortsvorsteher in Dodenhausen. Vier Wochen nach der Wahl kamen die Mitglieder des Ortsbeirates am Dienstagabend zur konstituierenden Sitzung zusammen.

Der bisherige Ortsvorsteher Heinrich Schween hatte bereits angekündigt, dass er für das Amt nicht mehr zur Verfügung stand. Deshalb war zunächst unklar, wer die Funktion übernimmt. Nun macht es Martin Schmidtmann.

Schween gehört weiterhin dem Ortsbeirat an. Neue Mitglieder in dem Gremium sind Peter Kittel und Harald Sonneborn. Werner Möller wurde als stellvertretender Ortsvorsteher gewählt und Peter Kittel als Schriftführer. (sm)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare