Martins-Umzüge im Frankenberger Land

+
Martins-Umzüge im Frankenberger Land

Frankenberger Land. Bunte Laternen, St. Martin hoch zu Ross, Getränke und allerlei Leckereien: Überall im Frankenberger Land zogen am Wochenende kunterbunte Martins-Umzüge durch die Orte.

Beeinträchtigt waren die Umzüge allerdings durch Regen. Dies tat der Stimmung unter den jungen Teilnehmern aber keinen Abbruch. In den Gottesdiensten wurde die Geschichte vom heiligen St. Martin erzählt. (jun)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Fotostrecke: Martins-Umzüge im Frankenberger Land

Martins-Umzüge im Frankenberger Land

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare