Medien machen Schule: 17 Klassen sind dabei

Frankenberger Land. Die Aktion "Medien machen Schule" ist mit großer Resonanz im Frankenberger Land gestartet. Mehr als 300 Schüler aus 17 Klassen sind dabei.

Zum ersten Mal richtet sich das Zeitungsprojekt, das die HNA anbietet, dabei an Grundschüler der 3. und 4. Klassen. Der Hintergrund: Die Mädchen und Jungen sollen frühzeitig den Umgang mit Medien erlernen.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare