Mercedes rauscht in Vorgarten

+
Zaun mitgerissen: Dieser Mercedes kam in Battenberg erst in einem Vorgarten zum Stehen.

Battenberg. Das sieht wüst aus: Am Samstagabend ist ein Mercedes Benz, in dem ein 57-jähriger und ein 45-jähriger Mann saßen, in Battenberg in den Vorgarten eines Mehrfamilienhauses gerauscht.

Zuvor hatte die Limousine noch eine Straßenlaterne, Betonpfeiler und Teile des Gartenzaunes mit sich gerissen. Verletzt wurde niemand.

Der Unfall passierte in einer Kurve auf der Marburger Straße, direkt an der Abzweigung zur Straße „Hofenstück“. Der Fahrer des Mercedes stand offenbar unter Alkoholeinfluss.

Der Shaden am Auto beträgt nach Angaben der Polizei etwa 4000 Euro. Die Schäden an der Laterne und dem Gartenzaun werden auf insgesamt 5000 Euro geschätzt. (dau)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare