Motorradfahrer kommt von Fahrbahn ab und stirbt

Kirchhain. Ein 39 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntagmorgen im Nachbarkreis Marburg-Biedenkopf tödlich verunglückt.

Wie Polizeisprecher Jürgen Werner vom Polizeipräsidium Mittelhessen in Gießen am Sonntagvormittag mitteilte, war der 39-Jährige am Sonntagmorgen gegen 8.30 Uhr auf der Bundesstraße 62 im Kreis Marburg-Biedenkopf unterwegs.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Motorradfahrer aus Grünberg in Höhe Kirchhain nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Zweiradfahrer zog sich bei dem Unfall so schwere Verletzungen zu, dass er ihnen noch an der Unfallstelle erlag.

Um das Unfallgeschehen zu rekonstruieren, zog die Polizei in Absprache mit der Staatsanwaltschaft einen Sachverständiger hinzu.

Die zuständige Polizeistation in Stadtallendorf bittet mögliche Zeugen, sich unter 06428/93050 bei den Beamten zu melden.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion