Musikzug Battenberg verabschiedet Frank Seibel mit Frühjahrskonzert

+
Finale: Dirigent Frank Seibel (Mitte) zeigte sich in seinem Abschiedskonzert stolz auf das große Orchester des Musikzuges Battenberg, mit dem er viele Musik-Projekte verwirklicht hat. Das Frühjahrskonzert bewies die besondere Klasse.

Battenberg. „Thank you for the music“: Das war das Motto für das Frühjahrskonzert des Musikzuges, das zugleich das Abschiedskonzert des langjährigen musikalischen Leiters Frank Seibel war. Er präsentierte sein „Best of“ aus den vergangenen zehn Jahren und konnte stolz auf die musikalischen Leistungen des Musikvereins sein.

Über 500 begeisterte Zuhörer dankten Seibel am Ende mit stehendem Beifall. Gelungen war auch der Stabwechsel an seinen Nachfolger Rudi Strieder, der sowohl die Musikanten wie auch die Zuhörer mit seiner schwungvollen Leitung positiv überraschte.

Vorsitzender Uwe Herkommer dankte dem scheidenden Dirigenten für seine Arbeit und überreichte ein Buch mit Bildern aus der aktiven Zeit beim Musikzug. Seibel wurde zu Besuchen eingeladen.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeinen.

Von Peter Bienhaus

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare