Region Burgwald-Ederbergland initiiert Umfrage unter Betrieben

Nächste Burgwaldmesse wohl in Kirchhain

- Wetter (r). Die im Oktober 2011 in Wetter von der Region Burgwald-Ederbergland organisierte Burgwaldmesse ist bei den Besuchern auf positive Resonanz gestoßen. 99 Prozent der Teilnehmer am Zukunftswettbewerb bewerteten nach Angaben der Organisatoren die Messe als sehr gut oder gut.

Auch die Aussteller seien zufrieden gewesen, stellte Wetters Bürgermeister Kai-Uwe Spanka während einer Versammlung des Gewerbevereins Wetter am Dienstag klar. „Die Messe hat sich am Markt gut positioniert. Und dennoch wollen wir die Regionalschau weiterentwickeln und weiter optimieren.“ Deshalb startet die Region in der nächsten Woche eine Fragebogenaktion. Wie zuvor schon bei anderen Messen wollen die Veranstalter die Messevorbereitung und Durchführung sowie die Öffentlichkeitsarbeit von den Ausstellern bewerten lassen. „Für uns ist diese Rückmeldung sehr wichtig, da wir nur so die Organisation weiter verbessern können“, erläuterten Regionalmanager Stefan Schulte und Messeorganisator Dr. Armin Feulner. Erstmalig werden die Bedürfnisse und Ansprüche der Firmen genauer erfasst.

Mehr lesen Sie in der Frankenberger Zeitung vom Mittwoch, 25. Januar 2012.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare