1. WLZ
  2. Frankenberg

Nächtliches Tempo 30 gilt künftig auch auf der B 252 in Ernsthausen

Erstellt:

Von: Martina Biedenbach

Kommentare

B-252-Ortsdurchfahrt Ernsthausen in Höhe der Bahnüberführung. Rechts ein Plakat mit der Aufschrift, auf dem der Bau der Umgehungsstraße gefordert wird.
B-252-Anlieger fordern den Bau der Umgehungsstraße, bis dahin soll eine Tempo-Reduzierung Entlastung bringen. © Martina Biedenbach

In der B-252-Orsdruchfahrt von Burgwald-Ernsthausen wird Tempo 30 von 22 bis 6 Uhr eingeführt.

Ernsthausen - In einem Großteil der B-252-Ortsdurchfahrt von Ernsthausen – zwischen Bruchweg und dem Abzweig nach Roda – wird von 22 bis 6 Uhr Tempo 30 als Höchstgeschwindigkeit eingeführt. Diese Entscheidung des Landkreises teilte Burgwalds Bürgermeister Lothar Koch am Donnerstagabend (5. Mai 2022) im Gemeindeparlament mit.

Sobald Hessen-Mobil entsprechende Schilder aufstelle, gelte das nächtliche Tempo-Limit, das in den B-252-Orten im Landkreis Marburg-Biedenkopf schon vor vielen Jahren eingeführt wurde.

Anwohner in Ernsthausen hatten vor zwei Jahren zur Entlastung von Lärm, Erschütterungen und zur Gefahrenverminderung gefordert, Tempo 30 ganztags festzulegen. Herbert Engel (Bürger für Umgehung) bedauerte auf Anfrage, dass nur ein nächtliches Limit umgesetzt werde. Das sei aber „besser als gar nichts“.

Wichtig zur Entlastung sei, dass der Bau der seit Langem geforderten Umgehung vorankomme.

Noch nicht entschieden ist laut Bürgermeister Koch, ob auf der B 252 in im Burgwalder Ortsteil Bottendorf vor der Schule von 7.30 bis 14 Uhr Tempo 30 gelten wird.  (Martina Biedenbach)

Auch interessant

Kommentare