Tag der offenen Tür an der Battenberger Gesamtschule für künftige Fünftklässler

Neuer Lebensabschnitt für Schüler

Battenberg. Die Viertklässler der Grundschulen in Allendorf-Eder, Dodenau, Hatzfeld, Bromskirchen und der Bergstadt selbst hatten die Gesamtschule zu einem Tag der offenen Tür eingeladen.

150 Jungen und Mädchen waren in Begleitung ihrer Eltern gekommen, um sich die große neue Schule anzusehen, die sie ab Sommer 2010 besuchen wollen.

Sechs komplette Klassen des jetzigen Jahrgangs 5 und zusätzlich Lerngruppen der Musikklassen und des offenen Ganztagsangebots mit ihren Lehrerinnen und Lehrern boten den Besuchern Einblicke in den ganz normalen Unterrichtsalltag an der Gesamtschule.

Mathematik, Englisch, Deutsch, Biologie und Lernprogramme standen auf dem Stundenplan der fünften Klassen. Die Gäste gesellten sich in kleineren und auch recht großen Gruppen dazu.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare