Neuwertige Motorradjacken in Altkleider-Container gefunden

Grüsen. Insgesamt fünf schwarze Motorradlederjacken der Marken MQP und Schuhe fanden sich im Altkleider-Container des Deutschen Roten Kreuzes im Gemündener Stadtteil Grüsen bei der Leerung am 12. November.

Bei den Lederjacken handelt es sich um neuwertige Jacken in den Damengrößen 40 bis 44. Allerdings wurden sie bereits in den Jahren 1995 oder 1996 hergestellt, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei.

Die Gesetzeshüter in Frankenberg sind nun auf der Suche nach Zeugen, die gesehen haben, wer die Jacken dort entsorgt hat bzw. bittet denjenigen, der die Jacken in den Container geworfen hat, sich bei der Polizei in Frankenberg zu melden, um ausschließen zu können, dass die Jacken aus einem Diebstahl stammen. (nh/jun)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare