Kahler ist Ortsvorsteherin in Roda, Berghöfer-Hoffmann Stellvertreterin

Der neue Ortsbeirat von Roda: (von links) Stellvertretende Ortsvorsteherin Simone Berghöfer-Hoffmann, Ortsvorsteherin Nicole Kahler, Hans Kurzweil, Michael Naumann, Peter Hoffmann, Jürgen Paul und Martin Krümmelbein. Fotos: Werner

Roda. Zwei Frauen leiten jetzt die Geschicke des Rodaer Ortsbeirates. In der konstituierenden Sitzung wurde Nicole Kahler einstimmig zur Ortsvorsteherin gewählt. Ihre Stellvertreterin ist Simone Berghöfer-Hoffmann.

Schriftführer wurde Peter Hoffmann, sein Stellvertreter ist Michael Naumann. In einer kurzen Ansprache sagte Nicole Kahler: „Die jungen Leute fühlen sich durch die Wahl geehrt und hoffen auch auf die Unterstützung des alten Ortsbeirats“. Sie möchte darauf hinwirken, dass der Ortsbeirat als Team arbeitet und sich die Arbeit nicht nur auf einen konzentriere. (pw)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare