Empfehlung des Kreisgesundheitsamts

Norovirus: Kindergarten in Bromskirchen geschlossen

Bromskirchen. Der Kindergarten in Bromskirchen wird am Freitag, 5. März, und am Montag, 7. März, geschlossen. Grund ist das Auftreten des Norovirus (Erbrechen und Durchfall) bei Kindern und Erzieherinnen.

Man folge damit einer Empfehlung des Kreisgesundheitsamts, das man zuvor eingeschaltet habe, teilte Bürgermeister Karl-Friedrich Frese der HNA mit. Die Gemeinde habe sich zu dieser Vorsorgemaßnahme zum Schutz der Kinder entschieden. Die Eltern seien darüber informiert worden.

 Ob der Kindergarten ab Dienstag wieder geöffnet sein wird, wolle man am Montag entscheiden, erklärte Bürgermeister Frese weiter. (mam)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare