Beschluss im Stadtparlament fiel einstimmig aus

NS-Vergangenheit: Dr-Loderhose-Straße wird umbenannt

Foto: Paulus

Frankenberg. Es war nicht anders zu erwarten: Das Frankenberger Stadtparlament hat in seiner Sitzung in Röddenau die Umbenennung der Dr.-Loderhose-Straße beschlossen, die Straße in Frankenberg wird künftig Zur Osterhöhe heißen.

Der Beschluss fiel einstimmig aus, Thomas Müller und Karl Hecker-Michel (beide CDU) hatten die Sitzung vor der Abstimmung verlassen.

Eine entsprechende Empfehlung hatte vorher Uwe Patzer als Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschusses abgegeben: „Für die große Mehrheit der Mitglieder des Ausschusses liegen Verwerfungen vor, die es nicht rechtfertigen, diesen Straßennamen beizubehalten.“ Dabei wurde an die NS-Vergangenheit Loderhoses erinnert.

Laut Bürgermeister Rüdiger Heß sollen die Straßenschilder am 7. März geändert werden, dann werden auch die Schilder der Bushaltestelle ausgetauscht. „Die Schilder sind bestellt“, sagte der Bürgermeister. (mjx)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare