Ortsbeirat Bottendorf stimmt für Silo- und Hackschnitzellager

+
Hier im Bereich Winterstrauch nordwestlich von Bottendorf will der Bodenverband Waldeck-Frankenberg nun sein Silo- und Hackschnitzellager bauen. Der Burgwalder Parlamentschef Heinz Klem erläutert vor Ort die Pläne.

Bottendorf. Der Ortsbeirat Bottendorf ist für den Bau einer Siloanlage und eines Hackschnitzellagers im Bereich Winterstrauch nordwestlich des Ortes.

Mit sieben zu zwei Stimmen hat sich das Gremium am Dienstagabend für das Projekt eingesetzt, das der Bodenverband Waldeck-Frankenberg zusammen mit der Firma Viessmann umsetzen will.

Bei einer Befragung der Bottendorfer Wahlberechtigten zu dem Projekt Anfang März hatten 151 Teilnehmer mit Nein und 108 mit Ja gestimmt. Dieses Ergebnis sieht Ortsvorsteher Stefan Schäfer angesichts der geringen Wahlbeteiligung von 16 Prozent nicht als aussagekräftig an.

Die endgültige Entscheidung trifft die Gemeindevertretung. (mab)

Mehr zum Thema in der gedruckten Donnerstagausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine´.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare