Papierfabrik Hollingsworth & Vose investiert Millionen Euro

+
Wächst weiter: Die Papierfabrik Hollingsworth & Vose („Binzer“) in Hatzfeld wird in den kommenden Jahren weiter ausgebaut.

Hatzfeld. Wie viel genau Hollingsworth & Vose in den nächsten Jahren in den Standort Hatzfeld investieren wird, sagte Werksleiter Joe Kaiser nicht. Nimmt man aber die Investitionen der vergangenen Jahre als Maßstab, wie Kaiser andeutete, dann wird die Papierfabrik weiter deutlich wachsen.

Geschäftsführer Jürgen Binzer erinnerte daran, dass in den vergangenen sechs Jahren in Hatzfeld 18 Millionen Euro in die Filter-Technologie „Melt-Blown“ investiert worden seien. Allein im vergangenen Jahr war für zehn Mio. Euro eine neue Halle gebaut und mit einer neuen Anlage eingerichtet worden.

In dieser Woche habe er Gespräche über fünf weitere Investitionen, sagte Werksleiter Kaiser.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare