Polizei nimmt Mann nach Einbruch fest

Frankenberg. Die Polizei hat einen 26-jährigen Frankenberger nach einem Einbruch festgenommen. Der Mann war am Mittwoch gegen 0.55 Uhr durch die unverschlossene Haustür in den Flur eines mehrstöckigen Hauses an der Neustädter Straße gelangt.

Von dort kam er in eine Wohnung und erbeutete einen Flachbildfernseher.

Die Wohnung hatte allerdings eine Überwachungskamera - auf den Bildern erkannten die Beamten den 26-Jährigen, der bereits polizeilich in Erscheinung getreten war. In seiner Wohnung fand man das Diebesgut.

Mittlerweile hat der Beschuldigte laut Polizei den Diebstahl eingeräumt. Er kommt noch für weitere Straftaten in Betracht und sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. (nh/mam)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare