Polizei nimmt Mann auf Supermarkt fest

Frankenberg. Die Frankenberger Polizei konnte am Sonntagabend einen mutmaßlichen Einbrecher auf dem Dach eines Lebensmittelmarktes in der Siegener Straße festnehmen. Zeugen hatten die Beamten um 19.55 Uhr verständigt, weil sich ein Mann auf dem Dach des Lebensmittelmarktes aufhielt und sich an den Oberlichtern zu schaffen machte.

Kurze Zeit später waren die Beamten bereits vor Ort, umstellten das Objekt und kletterten über eine Feuerleiter auf das Dach des Marktes. Versteckt hinter einem Mauervorsprung hockte ein bereits polizeilich in Erscheinung getretener junger Mann, der vorläufig festgenommen wurde.

Bei dem Festgenommenen handelt es sich um einen 18-jährigen Obdachlosen, der sich seit einiger Zeit in Frankenberg aufhält. Er wurde zur Polizeistation gebracht, nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen aber wieder entlassen. (nh/mjx)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare