Polizei sucht unbekannten Autofahrer

+

Rosenthal. Nach einem Unfall mit einem Schaden von rund 3000 Euro sucht die Frankenberger Polizei nach einem unbekannten Fahrer, der vermutlich mit einem grünen Opel einen Minifahrer zum Ausweichen gegen die Leitplanke gezwungen hat.

Der 23 Jahre alte Minifahrer aus dem bayerischen Günzburg befuhr nach Angaben der Frankenberger Polizei am frühen Montagmorgen gegen 2.30 Uhr die Landesstraße 3076 von Frankenberg in Richtung Rosenthal. Als ihm kurz vor Rosenthal ein Auto auf seiner Fahrspur entgegen kam, wich der 23-Jährige nach rechts aus und prallte mit der Beifahrerseite gegen die Leitplanke.

Ohne sich um den Unfall zu kümmern, fuhr der Unbekannte in Richtung Frankenberg davon. Bei seinem Auto könnte es sich um einen grünen Opel handeln. Die Polizei ist auf der Suche nach möglichen Zeugen, die Angaben zu dem Auto oder dessen Fahrer machen können. Die Rufnummer der Station lautet 06451/72030.

www.112-magazin.de

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare