Polizei sucht Zeugen für Verkehrsunfall

Battenberg. Die Polizei in Frankenberg sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich bereits am Freitag, 10. Dezember, zwischen 17 und 17.30 Uhr auf der Landesstraße 3382 zwischen Battenberg und Battenfeld ereignete.

Konkret sucht die Polizei zwei Autofahrer, die unmittelbar nach dem Unfall an der Unfallstelle angehalten hatten. Sie sollen zur Aufklärung des Sachverhalts beitragen - wie vielleicht auch weitere Verkehrsteilnehmer.

Laut Polizei war an diesem Freitag ein 39-Jähriger aus Battenberg mit seinem Opel Insignia in Richtung Battenfeld unterwegs, als ihm in einer leichten Linkskurve ein Bus entgegenkam. Dabei soll der Bus über die Fahrbahnmitte hinausgekommen sein.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Opel-Fahrer nach rechts aus, kam dabei aber von der Fahrbahn ab und blieb schließlich auf einer Wiese im Schnee stecken.

Schaden: 1700 Euro. Der Busfahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise: 06451/72030.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare