Prämien für verdiente Feuerwehrleute der Gemeinde Burgwald

Burgwald. Mit Anerkennungsprämien wurden während der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Burgwald verdiente Mitglieder ausgezeichnet.

Norbert Goos, Wolfgang Wickenhöfer und Erwin Hartmann von der Feuerwehr Birkenbringhausen erhielten für ihre 40-jährige Einsatztätigkeit vom Kreisbrandinspektor Gerhard Biederbick einen Scheck in Höhe von jeweils 1000 Euro. Zudem wurden sie mit dem Goldenen Brandschutzehrenzeichen am Bande geehrt.

Bürgermeister Lothar Koch überreichte dem nicht mehr zur Wahl angetretenen Gemeindejugendfeuerwehrwart Martin Engel für seine seit dem Jahr 2001 geleistete Arbeit eine Urkunde und Kachel mit Widmung. „Dies ist von der Gemeinde Burgwald in Dank und Anerkennung“, sagte Koch.

Das Amt des Gemeindejugendfeuerwehrwarts übernimmt nun Gerd Engel.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare