Programm in der Kirche St. Peter und Paul in Freienhagen

Orchester der Edertalschule feierte gelunge Generalprobe für Konzertreihe

Frankenberg/Freienhagen. Zum Auftakt seiner diesjährigen Konzertreihe gastierte das große sinfonische Orchester des Gymnasiums Edertalschule mit seinem aktuellen Programm in der Kirche St. Peter und Paul in Freienhagen.

Dort feierte es vor einem begeisterten Publikum eine gelungene Generalprobe und bereitete so seine Schulkonzerte im April vor. Das neue Konzertprogramm unter der Leitung von Markus Wagener ist breit gefächert. Es erklingen Werke wie Franz Schuberts Sinfonie Nr. 7, die unter dem Beinamen „Die Unvollendete“ berühmt wurde. Von Gabriel Faurés elegisch schöner Pavane bis hin zu Stravinskys „Danse Infernale“ aus dem Ballett „Der Feuervogel“ reicht die Palette. Besonderes freuen dürfen sich die Zuhörer auf den selten gespielten „Danzon“ des Mexikaners Arturo Marquez. Dieser große sinfonische Tanz – im Grunde eine feurige Rumba – ist mit seiner anspruchsvollen Rhythmik und außergewöhnlichen Besetzung in Europa wenig zu hören.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare