Qualität zum günstigen Preis

+
Freuen sich auf die Eröffnung des neuen Aldi-Marktes: Filialleiter Waldemar Wensel (3. von links) und sein Team. Fotos: Langenbach

Am Donnerstag, 6. Dezember, um 8 Uhr öffnet in Allendorf/Eder in der Ringstraße 11 der neue Aldi-Markt die Türen für seine Kunden. Im Gegenzug wurde der Aldi-Markt am bisherigen Standort in der Otto-Wickenhöfer-Straße 7b am 1. Dezember nach Geschäftsschluss geschlossen.

In nur sechsmonatiger Bauzeit wurde an diesem neuen Standort ein moderner, großzügiger und optisch ansprechender Aldi-Markt mit umfangreichen, kostenlosen Parkmöglichkeiten realisiert. Auf einer Gesamtfläche von circa 1400 Quadratmetern (Verkaufsfläche von circa 800 Quadratmetern) bietet sich den Kunden in heller, freundlicher Atmosphäre das bekannte und beliebte Aldi-Sortiment.

Zur Angebotspalette zählen neben den wichtigsten Lebensmitteln insbesondere Kühl- und Tiefkühlprodukte, Frischfleisch und -geflügel, frisches Brot sowie ein umfangreiches Sortiment an frischem Obst und Gemüse. Zusätzlich erwartet den Kunden eine breite Auswahl an Zeitschriften, Magazinen und örtlichen Tageszeitungen. Ein Beispiel für die gleichbleibend hohe Qualität des Aldi-Sortiments sind die Kaffee- und Teeprodukte aus den eigenen Röstereien. Ergänzt wird das Angebot wöchentlich um interessante Artikel des täglichen Bedarfs unter dem Motto „Aldi Aktuell“ und „Aldi-Tipp“.

Darüber hinaus bietet Aldi über das Internet (www.aldi.de) eine Reihe weiterer günstiger Angebote.

So haben Aldi-Kunden die Möglichkeit, mit dem Mobilfunkangebot „Aldi-Talk“ günstig mobil zu telefonieren oder im Internet zu surfen. Der Aldi-Fotoservice (www.aldifoto.de) bietet die Möglichkeit Fotos, Fotoalben und vieles mehr günstig und bequem zu beziehen und mit dem Aldi-Blumenservice (www.aldi-blumenservice.de) können schnell und bequem frische Blumengrüße in Topqualität verschickt werden. Zudem bietet Aldi in regelmäßigen Abständen seinen Kunden attraktive Reisen zu „ALDI-Preisen“, die problemlos telefonisch oder online (www.aldi-reisen.de) gebucht werden können.

Lebensmittel immer frisch, immer von hoher Qualität

Qualität und Frische stehen bei Aldi im Mittelpunkt, denn – so erklärte ein Sprecher des Unternehmens, Geschäftsführer Matthias Giese – wir wollen, dass die Verbraucher die wichtigsten Lebensmittel immer frisch, immer von hoher Qualität und immer zum günstigen Preis kaufen können.

Download

PDF der Sonderseite Aldi-Markt in Allendorf/Eder

Darum lautet die Aldi-Untemehmensphilosophie: „Qualität ganz oben – Preis ganz unten!“

Zugeständnisse gibt es hier nicht. Das belegt auch die großzügige Reklamationsabwicklung. Ist ein Kunde mit dem erworbenen Produkt nicht zufrieden, kann er es innerhalb von vier Wochen umtauschen oder sein Geld zurück erhalten.

Im neuen Aldi-Markt erwartet den Kunden eines der modernsten und schnellsten Scannerkassensysteme. Selbstverständlich kann man auch mit EC-Karte und der dazugehörigen PIN-Nummer bargeldlos zahlen und für die Rücknahme pfandpflichtiger Getränkeverpackungen stehen Leergutautomaten mit modernster Technik zur Verfügung.

Insbesondere auch die Freundlichkeit der Mitarbeiter ist für Aldi ein wesentliches und selbstverständliches Qualitätsmerkmal.

In der neuen Verkaufsstelle in Allendorf/Eder freuen sich der Filialleiter Waldemar Wensel und sein Team auf ihre Kunden.

Geöffnet hat der neue Aldi-Markt von Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr. (nh)

Partner dieser Sonderveröffentlichung

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.