Rätseln an Silvester: Quiz und Unterhaltung auf Platt

In der guten Stube im Heimatmuseum Laisa: (von links) Karin Arnold vom Heimatverein Laisa mit den HNA-Redakteuren Jörg Paulus und Martina Biedenbach. Foto:  Michael Paulus

Frankenberger Land. Hemme und Hewwe, Lähmebatscha und Hoasedenzer – das sind diesmal einige der Mundart-Wörter im beliebten HNA-Platt-Quiz zu Silvester.

15 Leser aus dem Frankenberger Land haben der HNA dafür Mundart-Wörter aus ihrem Heimatort geschickt.

So ist wieder ein Quiz mit originellen Begriffen aus vielen Orten der Region entstanden. Es wird wieder knifflig werden.

Dass auch in der HNA-Redaktion in Frankenberg Platt geschwatzt wird, zeigen die Redakteure Martina Biedenbach und Jörg Paulus wieder – diesmal haben sie sich über die „gute Stube“ und das „stille Örtchen“ unterhalten. (mab)

Dieses Gespräch und das Mundart-Quiz finden Sie in der gedruckten Silvesterausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare