Weihnachtsmarkt der "Sonne" zieht um

Rodel-Stars an der Walkemühle

+

Frankenberg - Der Weihnachtsmarkt der "Sonne" zieht um und findet am Freitagabend erstmals an der "Walkemühle" in der Ederstraße statt.

Die beliebte Eisbahn mit Schlittschuhverleih, ein Biathlon-Schießsimulator, zwei Wii-Winterspiel-Stationen, Büdchen mit Geschenkideen, hausgemachten Spezialitäten, Glühwein, Punsch, heißer Schokolade, Bratwurst, Maronen, gebrannten Mandeln und mehr sollen für vorweihnachtliche Stimmung sorgen.

Gleich am ersten Adventssonntag sind zudem ganz besondere Gäste auf dem Markt: Gegen 18.30 Uhr kommen die deutschen Rennrodler vom Weltcup in Winterberg an der „Walkemühle“ vorbei. Olympiasieger Felix Loch, die Gesamt-Weltcup-Sieger Tobias Wendl und Tobias Arlt, Olympiasiegerin Tatjana Hüfner, Junioren-Weltmeisterin Aileen Frisch, Rodel-Legende und dreifacher Olympiasieger Georg Hackl und die Bundestrainer Norbert Loch und Norbert Hahn sprechen über den Wettkampftag, nehmen sich Zeit für Fotos und Autogrammwünsche der heimischen Fans.

In den nächsten Wochen sind zudem Besuche von Sportlern wie Sven Fischer oder Petra Behle geplant. Für den 6. Dezember hat sich ab 16 Uhr der Nikolaus angekündigt.(r/gl)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare