Schaden in Höhe von 10.500 Euro

Röddenau: Drei leicht verletzte Frauen nach Unfall

Röddenau. Drei junge Frauen aus Frankenberg haben sich am Mittwochabend bei einem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen der beiden Fahrerinnen entstand Totalschaden.

Eine 24-jährige wollte nach Polizeiangaben gegen 18.15 Uhr vom Kreisel bei Röddenau kommend links auf die Bundesstraße 253 in Richtung Frankenberg abbiegen.

Dabei übersah sie das Auto einer 18-Jährigen, die mit ihrem Fahrzeug aus Richtung Frankenberg kam. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei auch die 18-jährige Beifahrerin leicht verletzt wurde, die im Auto der anderen 18-Jährigen saß.

An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 10.500 Euro. (mli)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion