Rohrbruch: Feuerwehr pumpt Wasser ab

+

Frankenberg. Zu einem Großeinsatz der Feuerwehren Frankenberg und Röddenau ist es am Mittwoch gegen 14.15 Uhr in Frankanberg gekommen. Ein Brandmelder im Kaufhaus „Iller-Haus“ hatte Alarm geschlagen.

Die Wehren rückten mit drei Großfahrzeugen, mehreren Kleinwagen und 30 Einsatzkräften in die Fußgängerzone. Der stellvertretende Stadtbrandinspektor Jörg Paulus erklärte gegenüber der HNA: „Vermutlich ist ein Heizrohr geplatzt. In dem betroffenen Raum steht das Wasser zwei bis drei Zentimeter.“

Die Einsatzkräfte saugten mit einem Pumpsauger das Wasser ab. Alles weitere sei ein Fall für den Insallateur, so Paulus.

Die Schadenshöhe war nicht bekannt. (hof)

Fotos vom Feuerwehreinsatz

Rohrbruch: Feuerwehr pumpt Wasser ab

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare