Romantisches in der Altstadt

+
Eindruck vom letzten Jahr: Die Kinder der DRK-Kindertagesstätte Gemünden singen Weihnachtslieder. 

Die Arbeitsgemeinschaft Weihnachtsmarkt Gemünden lädt zum traditionellen Weihnachtsmarkt am 2. Adventssonntag, 7. Dezember, in die Gemündener Altstadt ein.

Das weihnachtliche Ambiente mit der Lichterkette durch die Straßen vom Marktplatz über den Kirchplatz mit der historischen Stadtkirche, dem Museum mit Bürgertreff, zurück zum Rathaus und den vielen Ständen und Buden, haben diesen Weihnachtsmarkt mit seiner 27-jährigen Tradition zu einem der schönsten und beliebtesten in der Region gemacht. Dazu kommt das „Weihnachtswunderland“ in der Sport-und Kulturhalle, wo der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr mit stimmungsvollen Melodien die Gäste unterhalten wird. In den Straßen der Altstadt ist es der Posaunenchor Grüsen/Mohnhausen, der weihnachtliche Lieder spielt und eine ganz besondere Stimmung und Atmosphäre erwartet die Besucher beim „Weihnachtskonzert des ev. Posaunenchor“ in der evangelischen Kirche.

Weihnachtlicher Kinderspaß erwartet die Kinder beim Klettern auf der Mattenburg, Schminken oder im Weihnachtspostamt, wo sie ihre Wünsche niederschreiben können. Dies alles erwartet sie im Kinderparadies des Jugendcafés und am späten Nachmittag kommt der Nikolaus. Im Bürgertreff und Museum zeigt der Museumsverein Sammlungen lokaler Trachten, alte Handschriften, original Gemündener Töpferwaren und vieles mehr. Bei den Gängen durch die Budengassen, im Weihnachtswunderland oder im Rathaus erwarten sie die Klassiker der Weihnachtsmärkte was die Gaumenfreuden angeht, aber auch eine Vielzahl von Handarbeiten über Hessenstickerei, Wollmützen und Schals, dekorative Holzschnitzereien oder Holzspielzeug und viele andere weihnachtliche Geschenkartikel.

Download

PDF der Sonderseite Weihnachtsmarkt Gemünden

Wer dann neben vielen Leckereien, heißem Punsch und Glühwein, die im Außenbereich angeboten werden, auch an einem Adventssonntag nicht auf ein gepflegtes Stück selbstgebackenen Kuchen und heißen Kaffee verzichten möchte, der findet dies in der Caféteria im Weihnachtswunderland in der Kulturhalle. (wi)

Das Programm zum Weihnachtsmarkt und weitere Informationen auf: www.weihnachtsmarkt-gemuenden.de

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.