Rudolf Backhaus im Interview

Haina-Kloster. Hainas Bürgermeister Rudolf Backhaus stellt sich am 13. November zur Wiederwahl.

Der 58-jährige Löhlbacher ist seit Mai 2000 Verwaltungschef der Kellerwaldgemeinde. 2005 - übrigens auch am 13. November - war er mit 91,4 Prozent im Amt bestätigt worden. Im Interview mit der HNA zieht Backhaus Bilanz und erläutert, dass ihn trotz schlechter Finanzausstattung der Gemeinde die Herausforderung und die Suche nach Lösungen weiter locken. (mab)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare