Schäfer Harald Bangert gewinnt Kreisleistungshüten

+

Bromskirchen. Harald Bangert aus Meineringhausen hat am Sonntag das Kreisleistungshüten der Schäfer in Neuludwigsdorf gewonnen. Er hatte auch die 250 Stück starke Schafherde gestellt.

Bangert hatte am Ende 83 Punkte auf dem Konto, einen Zähler mehr als die Zweitplatzierte Carmen Wiedemann (Herbornselbach). „Unsere Schäfer verstehen ihr Handwerk“, sagte Vorsitzender Reinhard Fett vom Schäferverein Frankenberg.

Die Herde sei sehr ruhig gewesen, auch das Gelände habe gepasst, merkte Fett an. Vor allem freute er sich darüber, dass mehr als 300 Zuschauer das Leistungshüten vor den Toren des Bromskirchener Ortsteils verfolgt hatten.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare