Schieß-Wettbewerb beim Jugendzeltlager: Katharina Dauber regiert

Katharina Dauber mit dem Rengershäuser König Walter Maurer, der ebenfalls gratulierte.

Rengershausen. Nach etwas mehr als 100 Schüssen stieg die Spannung im Schießstand der Rengershäuser Schützenhalle. Der Wettstreit um den Titel des Lagerkönigs ging in seine entscheidende Phase.

Alle 76 verbliebenen Lagerteilnehmer waren angetreten und hofften auch den goldenen Treffer. Der gelang schließlich Katharina Dauber aus Rengershausen mit dem insgesamt 118. Schuss. Die etwas ungläubig drein schauende, erfolgreiche Schwimmerin nahm zahlreiche Glückwünsche entgegen und hat nun auch im Schießsport eine Trophäe gewonnen.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare