Schulleiter Winfried Deichsel erhält Urkunde für 40 Jahre im Schuldienst

+
40 Jahre im Schuldienst: Der Schulleiter der Frankenberger Edertalschule Winfried Deichsel feiert heute sein 40-jähriges Dienstjubiläum

Frankenberg. Die Amtszeit der englischen Königin Elizabeth, die vor wenigen Tagen ihr 60. Thronjubiläum feierte, wird er nicht mehr erreichen. Aber 40 Jahre im aktiven Schuldienst können sich auch sehen lassen – und sind an der Edertalschule in Frankenberg bislang eine Seltenheit.

Schulleiter Winfried Deichsel trat vor 40 Jahren in den Schuldienst ein und bekommt aus diesem Anlass heute von Rainer Walenzik als Vertreter des Staatlichen Schulamtes eine Jubiläumsurkunde überreicht.

„Dieses Mal bin ich darauf vorbereitet“, meint Deichsel schmunzelnd – und erzählt, dass er bei der letzten Ehrung vor 15 Jahren vorher gar keinen Gedanken an sein 25-Jähriges verschwendet hatte. Deshalb sei er völlig überrascht gewesen, als man ihm gratuliert hatte.

Eigentlich habe er nie geplant in Frankenberg zu landen, sagt der gebürtige Oberweimarer. Nach einem Studium in Marburg und dem anschließenden Referendariat an der Alten Handelsschule in Korbach hatte er zunächst am Oberstufengymnasium in Eschwege die Fächer Mathematik, Physik und Informatik unterrichtet.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare