Schwelbrand im Spänesilo

Eifa. Aus drei Orten rückten am späten Mittwochnachmittag die Feuerwehren in Richtung Eifa aus. Dort hatte sich ein Schwelbrand im Spänesilo eines Holzpalettenherstellers entwickelt. Die Brandursache ist zur Zeit noch ungeklärt.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare