Diebesgut: CD-Radios, DVD-Player und Navigationsgeräte

Sieben Autoaufbrüche in einer Nacht

Frankenberg. Ein Autoaufbrecher trieb sein Unwesen im Frankenberger Ederdorf am frühen Montagmorgen. In der Tylestraße, Schräling und Dilloffstraße wurden insgesamt sieben Autos aufgebrochen.

Zwischen 0.15 und 7 Uhr brach der bislang unbekannte Täter in allen Fällen die Türschlösser der Autos auf und schlug in einem Fall zusätzlich noch eine Seitenscheibe ein.

Alle Autos waren am Fahrbahnrand oder in einem Carport geparkt, berichtete die Polizei. Der Täter ging dabei scheinbar wahllos vor. Er bevorzugte keine spezielle Automarke. Es waren VW, Audis, Opel, Mercedes und Peugeots betroffen. Als Diebesgut fielen dem Langfinger CD-Radios, DVD-Player und Navigationsgeräte in die Hände.

Es entstand ein enormer Schaden von mehreren Tausend Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Frankenberg, Tel.: 06451-72030, oder jede andere Polizeidienststelle. (jun)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare