Für bessere Arbeitsbedingungen

Schüler-Demo an Edertalschule unterstützt Lehrerstreik

„Gute Schule ist mehr als Unterricht“: Das sagte Schulsprecherin Anna Makarov (vorn links mit Megaphon) bei einer Demonstration an der Edertalschule. Foto: Völker

Frankenberg. Mit den Forderungen der gewerkschaftlich organisierten Lehrkräfte, die in dieser Woche in Wiesbaden für bessere Arbeitsbedingungen in der Schule und Tarifangleichungen bei einer Kundgebung des DGB demonstriert hatten, hat sich am Donnerstag auch die Schülervertretung des Frankenberger Gymnasiums Edertalschule solidarisch gezeigt.

Mit Plakaten und Luftballon-Botschaften demonstrierten in der Mittagspause auf dem Schulhof spontan etwa 150 Schüler, Lehrer und Schulsprecherin Anna Makarov für kleinere Klassen, Neueinstellungen von Lehrkräften, 40-Stunden-Woche für Lehrer auch in Hessen und gegen das ständige Ansteigen von Zusatzaufgaben. „Gute Schule ist mehr als Unterricht“, sagte die Schülervertreterin durch ein Megaphon und forderte stattdessen mehr Wahlmöglichkeiten durch zusätzliche Lehrereinstellungen. (zve)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare