Bürgermeister Heß ehrt Sportler für herausragende Leistungen im Jahr 2011

Sportlerehrung der Stadt Frankenberg

+

Frankenberg - Bei der Sportlerehrung der Stadt Frankenberg ist Gisela Wickenhöfer aus der Leichtathletik-Abteilung des TSV Hessen Frankenberg am Dienstagabend für ihre besonderen Leistungen und Verdienste um den Sport ausgezeichnet worden.

Urkunden und zum Teil Medaillen erhielten insgesamt 45 junge und ältere Einzelsportler sowie 13 Mannschaftssportler für im Jahr 2011 erbrachte Leistungen. Sie gehören alle entweder einem Frankenberger Verein an oder sie wohnen in Frankenberg. Der TSV Frankenberg stellte wie in den Vorjahren den Großteil der Nominierten: Leichtathleten waren ebenso vertreten wie Kickboxer, Kanusportler und bei den Mannschaften Volleyballer sowie Beachvolleyballer. Über Ehrungen für ihre Sportler freuten sich außerdem die Lebenshilfe Waldeck-Frankenberg, der SV Dodenhausen, der TC BW Frankenberg, der Budokan Frankenberg, der Schützenverein Niederorke, die SF BG Marburg sowie BG Groß Gerau. Das Spektrum der Disziplinen reichte von Leichtathletik über Schwimmen und Kickboxen bis zu Volleyball, Speedskaten und Wettrutschen.

Die ausgezeichneten Sportler haben mindestens einen ersten Platz bei den Bezirksmeisterschaften belegt. Zu den Nominierten zählten aber auch etliche Hessen- und sogar deutsche Meister. Der jüngste geehrte Einzelsportler war Philipp Schellhorn, die jüngste Einzelsportlerin war Hannah Schalk vom Frankenberger Schwimmverein. Sie freute sich doppelt: Bei der Verlosung unter allen Sportlern gewann sie einen Gutschein über 30 Euro zum Einkauf in einem Frankenberger Sportgeschäft. Ebenfalls Gutscheine gewannen Lukas Schalk, Meike Naumann, Pascal Hartmann und Werner Schaffernicht.

Seit 39 Jahren im Verein

Mit der besonderen Ehrung würdigte die Stadt das herausragende Engagement von Gisela Wickenhöfer, die seit 1963 Mitglied im TSV Frankenberg ist. In seiner Laudatio wies Bürgermeister Rüdiger Heß auf die vielfältigen Funktionen der aktiven Leichtathletin hin: Seit 1980 ist sie Schriftführerin der Sparte. Außerdem koordiniert sie als Leiterin des Wettkampfbüros alle Wettkampfmeldungen. Für ihren Einsatz wurde sie vom Verein bereits mit der goldenen Ehrennadel des Vereins und der Ehrennadel in Silber des Hessischen Leichtathletik-Verbandes ausgezeichnet.Für Unterhaltung während der Sportlerehrung in der Ederberglandhalle sorgte die Band der Burgwaldschule unter der Leitung von Jörg Bomhardt. Der Höhepunkt der Feier war allerdings der Auftritt des Percussion-Ensembles des Battenberger Musikzuges.

Die Geehrten im Überblick; Einzelsportler:

Schwimmen: Hanna Schalk, Carolin Behle, Lukas Schalk (Frankenberger Schwimmverein), Martina Köhler, Annika Walter, Anke Nürnberg, Thorsten Ruckert, Tamara Freudl (Lebenshilfe-Werk)

Leichtathletik: Jessica Jedig, Lukas Henkel, Thorsten Fallenbüchel, Matthis Leon Wilhelm, Nils Kollmar, Elenor Schwieder, Lukas Ziegler, Dominik Ziegler, Lea Hennrich, Lena Adel, Lisa-Marie Werner, Meike Naumann, Mira Straub (TSV Frankenberg), Ralf Paulus, Mike Schwarz (SV Dodenhausen)

Kickboxen: Pascal Hartmann, Nico Weigert, Lisa-Marie Schmidt, Josua Klinkosch, Joelle Altmann, Jennifer Seibel, Dennis Vaupel (TSV Frankenberg)

Kanu: Michael Hein, Stephanie Hein, Ronny Müller, Philipp Ries (TSV Frankenberg)

Tennis: Philipp Schellhorn (TC Blau Weiß Frankenberg)

Savate: Jonas Klinger, Daniela Neuschäfer, Anna-Theres Großwiele, Alexandra Jakobi, Andreas Vetter, Christina Belle, Hendrik Sommer (Budokan Frankenberg)

Sportschießen: Werner Schaffernicht, Helga Schaffernicht (Schützenverein Orketal)

Mannschaftssportler:

Volleyball: Uwe Burkard, Leonie Schwertmann, Andreas Burkard (TSV Frankenberg), Johanna Krüger (TSV Hessen, TV Biedenkopf)

Beachvolleyball: Paul Becker, Patrick Burkard, Yannik Schwietz, Marc Adel, Ludwig Mischmann (TSV Frankenberg)

Beachvolleyball/Volleyball: Sarah Schneider (TSV Frankenberg)

Leichtathletik: Annette Briel (Sportfreunde BG Marburg)

Kickboxen: Jennifer Seibel, Lisa-Marie Schmidt (TSV Frankenberg)

Wettrutschen: Kathrin Obermann, Annette Obermann

Leichtathletik: Ralf Paulus, Mike Schwarz (SV Blau-Weiß Dodenhausen)

Kanu: Michael Hein, Stephanie Hein, Ronny Müller, Philipp Ries (TSV Frankenberg)

Tennis: Philipp Schellhorn (TC Blau Weiss Frankenberg)

Speedskaten: Guido Koning (Sportverein Blau-Gelb Groß Gerau)

Sportschießen: Werner Schaffernicht, Helga Schaffernicht (Schützenverein Orketal) (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare