Am Steilhang: Auto kippt auf die Seite

Rosenthal. Ein kurioser Verkehrsunfall hat sich in der Nacht zu Donnerstag in Rosenthal ereignet. Nach Angaben der Polizei wollte ein 55 Jahre alter Pkw-Fahrer gegen 23.45 Uhr von der Dreihäuser Straße in die Straße Hasengarten abbiegen, die in diesem Bereich stark ansteigt.

Nach nur etwa zehn Metern kam das Auto - ein älterer VW Golf - nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr eine steile Böschung hoch. Daraufhin kippe der VW Golf auf die linke Seite und rutschte auf der Fahrerseite das Steilstück des Hasengartens wieder hinunter.

Am Auto im Restwert von 1000 Euro entstand dabei Totalschaden, der Fahrer wurde leicht verletzt. Da der Mann nach Polizeiangaben „erheblich unter Alkoholeinfluss“ stand, veranlassten die Beamten eine Blutprobe und stellten den Führerschein des Mannes vorläufig sicher. (off)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare