Stromausfall in Frankenberg: Störung wurde schnell behoben

Frankenberg. In Häusern und Wohnungen in der Bahnhofstraße und in Teilen der Bottendorfer Straße in Frankenberg sind am Mittwochmittag das Licht und die Computer ausgegangen.

Der Grund für den Stromausfall: In einer Trafostation auf dem Vorplatz des Landratsamtes war nach einem Kurzschluss im Leitungsnetz ein Leistungsschalter komplett ausgefallen.

Die Frankenberger Energiegesellschaft als Stromversorger konnte die Störung schnell beseitigen: Erst wurde die Stromversorgung auf eine andere Trafostation umgeschaltet, dann wurde der Kurzschluss behoben. „Die Störungen hatten nichts mit den Tiefbauarbeiten in der Bahnhofstraße zu tun“, sagte EGF-Chef Schleiter. (mjx)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare