Löhlbach

B 253 stundenlang voll gesperrt

- Frankenberg/Haina (md). Nach einem Lkw-Unfall wurde am Donnerstag die Bundesstraße 253 zwischen Haina-Löhlbach und Frankenberg-Dainrode voll gesperrt.

Nach Informationen der Polizeidienststelle in Frankenberg war ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gefahren. Unfallursache war nach ersten Erkenntnissen Eisglätte. Um den Lastkraftwagen zu bergen, war schweres Gerät nötig. Der Laster wurde am Abend von einer Fachfirma auf den nächsten Parkplatz gezogen. Dort wurde der Auflieger abgestellt, die an der Front beschädigte Zugmaschine nahm der Transporter mit. An der Unfallstelle war Diesel ausgelaufen, das mit Bindemittel aufgenommen wurde. Während Personenwagen über die Strecke Frankenau – Geismar umgeleitet werden konnten, gab die Polizei dem Schwerverkehr die Anweisung, die Bundesstraße 253 nicht zu verlassen und rechtzeitig Parkplätze anzufahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare