Wandertag der Wanderfreunde Frohnhausen

200 Teilnehmer werden erwartet

Gerüstet: Wie diese Teilnehmer einer früheren Wanderung werden auch am Sonntag in Frohnhausen wieder viele angemessen gekleidete Marschierer erwartet. Archivfoto: Dudek

Frohnhausen. Der fünfte Wandertag der Wanderfreunde Frohnhausen findet am Sonntag, 10. Oktober, in Frohnhausen statt. Nachdem in den vergangenen vier Jahren der Zuspruch für den Wandertag jährlich gewachsen ist, konnten beim Wandertag 2009 über 230 Teilnehmer begrüßt werden. Zum wiederholten Mal gingen Wanderer auch aus dem weiteren Umkreis von Siegen bis Gießen und Vöhl auf die angebotenen Wanderstrecken.

So sind die Wanderfreunde Frohnhausen zuversichtlich, auch in diesem Jahr bei gutem Wanderwetter wieder mehr als 200 Teilnehmer auf die drei angebotenen Strecken von acht, 14 oder 21 Kilometer schicken zu können.

Start und Ziel ist auch in diesem Jahr wieder der Sportplatz in Frohnhausen. Von 9 bis 12 Uhr können die Wanderer auf eine der ausgeschilderten Strecken gehen. Je nach ausgewählter Strecke wird durch den Ziegenberg, Richtung Laisa und Holzhausen und durch den Kohlenberg wieder nach Frohnhausen zum Sportplatz gewandert.

Auf allen drei Strecken werden Rastplätze eingerichtet, wo die Wanderer ausruhen und sich mit Getränken und belegten Brötchen stärken können.

Zurück am Sportplatz, erwarten den Wanderer zur Belohnung für die gelaufenen Kilometer auch in diesem Jahr wieder Kaffee und Kuchen sowie Bier und Würstchen zur Stärkung. In gemütlicher Runde tauschen die Wanderer ihre Erlebnisse aus und erwarten am Nachmittag die kleine Siegerehrung, bei der die größten Wandergruppen und der älteste und jüngste Teilnehmer mit einem Preis bedacht werden. Als Dankeschön für die Anmeldung erhält jeder Starter ein kleines Begrüßungsgeschenk.

Auch in diesem Jahr sind Wanderer jeden Alters eingeladen. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. (od)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare