Grusel und Horror im Museum

Theater AG der Edertalschule begeisterte bei Premiere

Frankenberg. Grusel und Horror gab es am Mittwochabend im Frankenberger Dampfmaschinenmuseum: Die Theater AG der Edertalschule feierte dort die Premiere ihres neuen Stücks „Rocky rocks Frankenstein“.

Regie führte Paul Möllers, die 290 Premierenbesucher im ausverkauften Haus waren von der Vorstellung begeistert: „Toll“ und „einfach super“ lauteten die Kommentare.

Fotos: Rocky rocks Frankenstein

Theater AG spielt "Rocky rocks Frankenstein"

Heute, Samstag und am Sonntag gibt es weitere Aufführungen.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare