Gottesdienst in Gemünden

Thema lautet "Öffne dein Herz für das Leben"

504228-20120323171500.jpg

Gemünden - Zu einem musikalischen Gottesdienst mit "Liedern von der Erde, aus dem Glauben und für die Seele" lädt die Gruppe Kesterburg-Folk, die aus Musikern aus dem Raum Burgwald besteht, am Sonntag ab 18 Uhr in die evangelische Kirche von Gemünden ein.

Mit Gedanken und Lesungen zum Thema "Öffne dein Herz für das Leben" wird Pfarrerina. D. Tosca von der Ahé, die auch früher schon bei geistlichen Konzerten der Gruppe auf dem Christenberg selbst musizierend mitgewirkt hat, zum Nachdenken anregen.

Die Gruppe "Kesterburg-Folk" ist in der Burgwal-Region sehr bekannt. Ihren ersten Erfolg auf dem Christenberg hatte sie bei einem Open Air im August 2007. Seitdem waren die Folk-Musiker bei mehreren Auftritten in Marburg, Wohratal, auf dem Christenberg und auch bei Gottesdiensten zu hören.

Ihre Musik umspannt ein breites Spektrum mit internationalem Folk, Folk aus Deutschland, Liedern aus den 1970ern (Zupfgeigenhansel, "Waldfest", "Miteinander", Fiedel-Michel, Ougenweide, Liederjahn u. Ä.), bayerischen bzw. österreichischen Liedern, Songs der 1960er-und 1970er-Jahre sowie spanischen Traditionals.

Die Kollekte ist für die Kinderkrebshilfe im Klinikum Kassel bestimmt. (vk)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare