Thomas Tönges leitet jetzt das Frankenauer Bauamt

+
Kennt sich auf den Frankenauer Straßen bestens aus: Thomas Tönges ist seit 18. April neuer Bauamtsleiter in seiner Heimatstadt.

Frankenau. Seine neue Wirkungsstätte ist ihm wohl vertraut - schließlich ist er in der Ziegenbockstadt aufgewachsen: Thomas Tönges ist seit 18. April neuer Bauamtsleiter in Frankenau.

Der 47-jährige übernimmt damit die Aufgabe von Doris Mütze, die die Abteilung in den letzten fünf Jahren eigenverantwortlich geführt hatte und auch weiterhin mit einer vollen Stelle beschäftigt bleibt.

„Sie hat den Job sehr gut gemacht, aber allein war es nicht mehr zu packen“, betont der neue Chef Thomas Tönges. Durch die Einstellung des gelernten Bauingenieurs mit 20-jähriger Berufserfahrung in einem Architektur- und Ingenieurbüro hat die Stadt Frankenau auch gleichzeitig den Weg für die Zukunft geebnet: „Im Rahmen der geplanten Interkommunalen Zusammenarbeit soll es später auch möglich sein, dass andere Kommunen auf unsere Hilfe zurückgreifen“, erklärt Tönges.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare