Dodenhausen

Überholmanöver missglückt

- Haina-Dodenhausen (apa). Bei starkem Regen, Wind und Graupel ist am Freitagnachmittag ein Überholmanöver missglückt.

Nach Angaben der Polizei wollte ein älterer Mann aus Haina mit seinem Renault am Nachmittag auf der Kreisstraße zwischen Dodenhausen und Herbelhausen einen Traktor mit Anhänger überholen. Aufgrund der schlechten Sicht stieß er mit der rechten Fahrzeugseite gegen den Anhänger und das linke Hinterrad des Schleppers. Durch den Aufprall schleuderte das Auto herum und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von 12 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare