Insassen eingeklemmt - Lkw-Fahrer holt verletzte Frauen aus Autowrack

Schneeglatte Bundesstraße 236: Van schleudert und kippt auf die Seite

Schneeglatte Bundesstraße 236: Van schleudert und kippt auf die Seite

Bromskirchen/Allendorf-Eder. Mehrere Personen sind am Nachmittag bei dem Unfall eines Autos auf der Bundesstraße 236 zwischen Bromskirchen und Allendorf-Eder verletzt worden.

Von den fünf Insassen wurden vier Frauen verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Sie hatten in einem Van gesessen, der von einer 35-Jährigen aus Allendorf gesteuert worden war. Auf schneeglatter Straße war der Wagen nach rechts abgekommen und gegen eine Böschung geprallt. Er kippte nach links auf die Seite.

Der Fahrer eines unmittelbar nachfolgenden Lkw hielt an und befreite die Verletzten aus dem Van. Vier Rettungswagen und zwei Notärzte waren zum Unfallort geeilt. Ebenfalls die Feuerwehr vom Bromskirchen mitt Wehrführer Axel Klingauf.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare