Karten können zurückgegeben werden

Veranstalter gestorben: Kein Konzert mit Chris Roberts in Frankenberg

Schlagersänger Chris Roberts: Er wird am Freitag nicht in Frankenberg singen. Foto:  nh

Frankenberg. Das Konzert „Feuerwerk der Volksmusik", das am Freitag, 9. Januar, in der Ederberglandhalle in Frankenberg stattfinden sollte, fällt aus.

Das teilte ein Mitarbeiter von Veranstalter Porta-Konzerte am Dienstag mit. Grund sei der plötzliche Tod des Veranstalters.

Wer schon Karten für das Konzert gekauft habe, könne diese in der Vorverkaufsstelle zurückgeben.

Star der Konzert-Tour ist Schlagersänger Chris Roberts, der vor allem in den 1970ern durch Lieder wie „Du kannst nicht immer 17 sein“ bekannt wurde. Auch das Nordsee-Stimmungsduo „Klaus & Klaus“, die Oberkrainer Polka-Mädels aus Slowenien, Geri der Klostertaler aus Voralberg und Sängerin Sonja Christin sollten am Freitag in Frankenberg auftreten. (jpa)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare