Volkstanzturnier der Hessischen Landjugend in Frankenau

Tanzturnier im vergangenen Jahr: Die Trachtengruppe Laisa tritt diesmal mit vier Tanzkreisen an.

Frankenau. Für die Volkstänzer ist es der krönende Abschluss des Jahres: das Volkstanzturnier der Hessischen Landjugend. Es findet am kommenden Samstag, 11. Dezember, in der Kellerwaldhalle in Frankenau statt.

Ausrichter ist die Landjugend Haubern, die neben der Folkloregruppe Linsengericht einer der beiden Titelverteidiger ist.

In Vier- und Mehrpaarkreisen treten insgesamt 15 Tanzkreise an, die meisten – nämlich vier – stellt die Trachtengruppe Laisa. Aus Waldeck-Frankenberg machen auch Geismar, Rosenthal und Wirmighausen mit.

Beginn ist um 10 Uhr. Die Sieger stehen gegen 18 Uhr fest. Ab 20 Uhr ist Party mit der Band „Die Momberger“. (jpa)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA in Frankenberg und Waldeck.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare